Anmelden und Ticket sichern
© Forum Umweltbildung
Über die Veranstaltung

Eine Dose hier, ein Taschentuch da, Zigarettenstummel überall. Abfall wird versehentlich oder absichtlich liegen gelassen, und dieser sogenannte Litter hat erhebliche Auswirkungen, nicht nur auf die Umwelt. In diesem Workshop stellen wir kreative On- und Offline Methoden zum Thema Littering vor. Ein Kartenset mit vielen verschiedenen gelitterten Gegenständen stellt die Bandbreite des Themas vor und lädt dazu ein, die Geschichten der Gegenstände zu entdecken. Spannende Challenges eröffnen neue Perspektiven auf Littering und bieten die Möglichkeit spielerisch zu erforschen, wie und wo Littering in der eigenen Alltagswelt sichtbar ist. Mit einem digitalen Tool erkunden wir die wichtigen Fachbegriffe und kreieren eigene Litter-Comics. Ganz nebenbei erfahren wir mehr über die Gründe für Littering, über Auswirkungen und was wir gemeinsam gegen Littering tun können. Alle im Workshop verwendeten Materialien und Online-Tools können anschließend direkt für die eigenen Unterrichtseinheiten zu diesem Thema verwendet werden.

Was erwartet euch?
  • Methoden rund um Littering, bewusstem Konsum und Entsorgung
  • Ausprobieren von kennengelernten Methoden in der eigenen Arbeit
  • Gemütliche und persönliche Atmosphäre
  • Spaß und Neues
  • ein Teilnahmezertifikat nach der Veranstaltung
  • Workshop-Materialien zum Download
Zielgruppe für diese Veranstaltung
  • Pädagog:innen aus dem schulischen und außerschulischen Bereich
  • Pädagog:innen, die mit Jugendlichen bzw. Erwachsenen zu dem Themenbereich arbeiten wollen
Notwendige Ausrüstung
  • Laptop, PC, Tablet oder Smartphone, um in den Online-Raum einzusteigen,
  • stabiler Zugang zum Internet
  • Lautsprecher oder ein Headset zum Mithören bzw. Sprechen